Leben


Das wichtigste ist für mich im „Jetzt“ zu Leben, denn nur dort kann ich mein Sein und Wirken vollbringen um meinem letzten Lebensabschnitt das zu geben, nämlich ein zufriedenes, freies und glückliches Leben zu führen!


Translate

Freitag, 17. Juli 2020

Das magische Rezept





Das magische Rezept

Die Zutaten:

    Geduld
    Zeit
    Ein Topf
    Stuhl
    Ein Rührlöffel
    Zwei Liter  lautes Lachen
    Gefühlsschmalz
    Innere Glut
    Wortzauber
    Vorstellungskraft
    Zukunftsplan
    Nachtzeit
    Gegenstände aus der Natur wie eine Lieblingsblume, ein Blatt vom Baum,
 eine Feder eines Tieres, paar Tropfen Wasser, zwei Hände voll Erde.         
Die Sonnenstrahlen die eingefangen wurde in einen Glas.
    Ein offenes Herz für all die Gefühle


Gebrauchanweisung

Man sitzt sich auf einen Stuhl der bequem ist und stellt den Topf zwischen seine knien rein.

Ich hoffe dass ihr starke Knien habt *zwinker *

Man nehme sich zu Herzen ein Erlebnis das zum lachen brachte euch.
Nah, nicht den Kopfschütteln das gibt es bestimmt.

Zwei Liter lautes lachen volle Kanne bitte sonst stimmt unser Rezept nicht und es verpufft alles. Also genauso dosieren und mindestens Zwei Liter müssen es sein.

Man nehme jetzt einen Rührlöffel der muss aus Naturholz sein sonst wird es zu künstlich das ganze und rührt vorsichtig das lachen um, kann sein sonst schwebt es aus dem Topf heraus.

Es muss 5 mal gerührt werden in der Runde.

Das Gefühlsschmalz wird zu gleich mit der Innere Glut dazu gefügt.

Ja bitteschön den Rührlöffel aus der Hand nehmen sonst geht das aber gar nicht.

So jetzt geht’s los .... was! Ihr wisst nicht was Gefühlsschmalz ist?

Das ist z.B. Bauchgefühle der Liebe, Herzensangelegenheiten, Weltschmerz, Sehnsüchte, Weinen, Jammern meines Leben usw.... was euch einfällt.

Mit der Innere Glut eures Daseins mit all ihre Wut ausströmende Stürme, mit dem Feuer der Gefühle, lodernde Gefühlsausbrüche. So kann man es zum leben aufwecken das ganze im Topf.

 Stellt den Topf auf den Boden, er wird so schwer weil die Vorstellungskraft so enorm in euch Raum ein nimmt, um euer Wortzauber laut auszusprechen. Die Zutat, eure Zukunftspläne mitten hineinwerfen. Das alles in einer Nachtzeit, die Sterne funkeln am Himmel.

Ihr werdet erstaunt sein was aus dem zusammen gebrauten nach einer Nacht raus kommt.




Legt euch hin und schläft zwei Stunden nach Mitternacht. Wenn ihr erwacht könnt ihr viele bunte Lichter sehen die lebendig um eure innere Mitte tanzen.

Eine grosse Kraft geht auf euch und es öffnet sich der Weg der Zukunft mit einer Helligkeit.

Alles was so schwer war wird leichter in euren Herz Diese Türe geht ihr hinein und geht immer weiter, es beflügelt euch so dass ihr erlebt was sein sollte. Die Wünsche, die Ziele sichtbar und es füllt mit Leben aus euch.

Dieses nimmt ihr auf und geht wieder in diese Erinnerung zurück. Die Türe wird niemals mehr verschlossen werden. So erwacht ihr auf und wisst jetzt wie ihr Kraft sammelt könnt.

 Die Gegenstände werdet ihr mit euren offenen Herz zusammen legen auf einen grossen Teller.
 Das Wasser der Blume zu kommen lassen um sie zuwachsen lassen in der Erde. Die Feder die Sonnenstrahlen um euch zu kitzeln dass ihr es nicht vergisst. Das Blatt eines Baumes die Spende des Versteck sein bis es gross wird.

So kann dieses Rezept grösser, schöner werden wie euer Leben mit all das schöne auf der Welt. Geduldet euch und ihr werdet sehen wie es mit euch wächst.






Verführung der Magie

Die magische Anziehungskraft des Farbenspiels,
der Worte,
 des Betrachtens der Wahrnehmung










  Paint Party Friday
Art-Journal Journey

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
Bleibt gesund und munter
Gute Besserung für meine  kranken Blogger!

23 Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Elke,
    danke für dieses verzauberte und magische Rezeot, es gefällt mir sehr *lächel*
    Sehr schön hast Du es beschrieben und wieder so wudnervolleBilder dazu gemalt!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein sonnig entspanntes Wochenende!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Rezept und schön geschrieben! Und der Friedensengel! <3 Happy PPF!

    AntwortenLöschen
  3. Für dein Rezept hab Dank liebe Elke, du hast es uns mit Magie wunderschön beschrieben.
    Passend dazu deine gemalten Bilder die wie immer ein Traum sind, ich bewundere dich.
    Ich wünsche dir ein sonniges Wochenende.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Elke. Heute hast du uns ein wunderbares, magisches Rezept voll Liebe und Gefühle serviert. Wenn de ganze Welt hier beim Kochen mitmachen würde, hätten wir bald paradiesische Zustände. Die Bilder sind, wie immer, bunt, lustig und berstend mit gute Laune und Fröhlichkeit. Dir einen wunderschönen Tag, bleib gesund! GlG, Valerie

    AntwortenLöschen
  5. You really HAVE created a recipe for love and imagination. Your art always makes me smile and your words of wisdom are wonderful. Thanks so much for sharing your latest entry with us at Art Journal Journey. I love how positive you are, too.

    AntwortenLöschen
  6. Good morning Elke, beautiful post Kathy

    AntwortenLöschen
  7. Such an uplifting post full of rainbow colours and lovely things.
    Alison x

    AntwortenLöschen
  8. Oops, I forgot to wish you a happy PPF!

    AntwortenLöschen
  9. This recipe is amazing Elke. And I love your art today. It is summer art in the best form! You always make me smile! Thanks again for joining us at Art Journal Journey! Hope to see there again soon. Hugs-Erika

    AntwortenLöschen
  10. Elke this is a page to keep in our hearts, I loved your magical recipe. Your art is as always inspiring thank you for sharing with us at Art Journal Journey.
    Yvonne xx

    AntwortenLöschen
  11. Fabulous recipe and art. Happy Paint Party Friday

    Much🏙love

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ein tolles Rezept. Ja, so funktioniert es bestimmt :-)
    Und so schön hast du alles beschrieben. Da kann nichts schief gehen ;-)
    Danke auch wider für deine wunderbaren Bilder. Ich freue mich jedes mal.

    Und dann will ich euch auch ein schönes Wochenende wünschen.
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  13. Nein, was guckt das Engelchen goldig! So süüüüüß! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  14. awe, this is so beautiful Elke. I have felt the magic all through your post. What a fantastic recipe! Happy PPF!

    AntwortenLöschen
  15. Da ist ganz viel Lebenserfahrung mit hineingerührt, in dieses Zauber-Rezept!

    Alles gut abgeschmeckt und probiert, mal aufgekocht, mal abgekühlt, bis es zu dem geworden ist, was wir, Deine Fans, jetzt - vielleicht manchmal ein wenig individuell abgewandelt, weil uns gerade die eine oder andere Zutat fehlt - ausprobieren und kosten dürfen. Dein ganz persönliches ur-autheitisches Rezept die Welt zu lieben und ihren Zauber hervor zu locken

    AntwortenLöschen
  16. so sweet! Happy Friday you good woman!

    AntwortenLöschen
  17. Your angel face is quite likeable. PPF and coffee is on

    AntwortenLöschen
  18. What a wonderful and creative post and artwork and divine thoughts ^_^

    Live the moment
    with love,

    A ShutterBug Explores

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Elke,

    herrlich das muss einfach funktionieren!! Auch Deine gemalten Bilder finde ich ganz toll.
    Danke für Deinen Besuch bei uns Bienenelfen und Deine lieben Zeilen.

    Herzliche Sonntagsgrüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  20. Elke that was very sweet! Thanks so much for sharing. Your art pieces are so filled with love! :)

    AntwortenLöschen
  21. A lovely post.
    Lovely art.

    All the best Jan

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. Verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.