Leben


Das wichtigste ist für mich im „Jetzt“ zu Leben, denn nur dort kann ich mein Sein und Wirken vollbringen um meinem letzten Lebensabschnitt das zu geben, nämlich ein zufriedenes, freies und glückliches Leben zu führen!


Translate

Freitag, 21. Januar 2022

Stark sein für mich!

 Wer nicht kämpft der hat schon verloren
von Berthold Brecht

 Das hat mir eine ältere Frau vor kurzen gesagt, o das fand ich so gut und werde es mir merken.


 

 Ich melde mich mal 

Müde zum schreiben und  alles erst sacken lassen was die vielen Ärztetermine brachten jetzt im neuen Jahr.

Mir geht es gut, mein Herz ist gesund, meine Blutwerte sind in Ordnung, meine Organe sind gesund.
Mein Auge ist besser geworden meine Ich, aber die Untersuchung wird Ende März statt finden beim Augenarzt .

Meine Hausärztin ist in Rente gegangen und der neue Arzt ist muffig Reden hat er noch nicht gefunden, starrt in den Bildschirm bleibt für sich und alles muss man dem aus der Nase ziehen.
Was ist das für eine trübe Tasse als Arzt. Tablette wurde reduziert. Wann ich wieder kommen soll gab er keine Antwort. So ein Vollpfosten. Der kapierte am Anfang nicht dass ich wegen der Untersuchungen vom Krankenhaus doch kam, da starrte er wieder in den Bildschirm und ich merkte wie ihm das nicht passte den Bericht vom Krankenhaus durchzulesen, so ging es weiter, dann machte er Vorsorgeuntersuchung deswegen war ich gar nicht gekommen aber ich dachte mach das nur mal dann weiss ich wenigstens noch mehr. Also selbst in die Hand nehmen und den Mund auf machen was und wie.😠😡Mein Schatz war zu Glück dabei, ich glaub der hätte das nicht geglaubt was und wie der neue Arzt ist und von sich gab..   

Und ich kann nicht wechseln weil wir ganz schlecht aufgestellt sind mit den Ärzten. Sogar in der Zeitung steht es jetzt drin und meine Frau aus dem Sanitätshaus hatte gerade noch Glück Ende November  zuwechseln weil viele Ärzte gehen in die Rente und andere machen eine Stopaufnahme. 

Das Orginal auf einer Grösse 50cm x70cm Karton gemalt
und digital bearbeitet


Art -Journal Journey zum Thema Let's Face It

Ich hoffe es geht euch gut und entschuldigt mich bitte dass ich nicht so viel Kommentiere und euch besuche. Es ist alles was durch einander, ja und der neue Mieter sie ziehen gerade ein, ein Ehepaar und seit Wochen wurde saniert und über uns ein Lärm. Ich bin mal gespannt wie es mit ihnen weiter geht, sind im mittleren Alters. 

💗💙Herzliche Grüsse Elke 💛💚

20 Kommentare:

  1. Such a beautiful creation and I love how you added the faces 😀. So pleased to hear your results were good from the doctors and it sounds like it was a good job that you took your sweetheart with you too! Take care and Happy January! Hugs Jo x

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,

    alles gut und Du musst Dich auch nicht entschuldigen. Manchmal ist das halt so, da sind andere Dinge wichtiger.
    Das mit den Ärzten kenne ich. Ich suche seit einem Jahr einen neuen Hausarzt. Es ist wirklich ein Drama.
    Ich wünsche Dir alles Gute weiterhin.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Wonderful art as always Elke! So beautiful and colourful!
    I'm glad you had a good health report, but sorry to hear that the new doctor isn't very communicative. I hope all goes well with the ophthalmologist in March.
    Hugs,
    Alison

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke, erst mal freue ich mich von Dir zu lesen und auch das Du nicht den Mut verlierst. Gut das dein Liebster Dir zur Seite steht. Das ist schon krass, wie der Arzt sich verhält, menschlich nicht gut, aber hoffentlich versteht er sein Handwerk. Er verdient wohl noch daran, wenn er Untersuchungen macht die nicht angesagt sind. Du darfst Dich aber wehren, ein Arzt ist kein Heiliger. Durch den Ärztemangel geht es wohl nicht anders bei Dir, aber gefallen lassen muss man sich nicht alles. Wir haben es früher auch schon mal unserer Krankenkasse oder Kassenärzlichen Vereinigung gemeldet, wenn etwas nicht in Ordnung war.
    Von Herzen wünsche ich Dir aber, dass Du soweit gesund bist und Dich darüber freuen kannst. Mit den Augen das wird auch gut gehen und besser werden, glaube fest daran.
    Alles Liebe für Dich, werde bald gesund. kreativ bist Du ja auf sehr gutem Wege, es gefäll mir sehr. Liebste Grüsse, Klärchen

    AntwortenLöschen
  5. So glad your eyes have improved.

    AntwortenLöschen
  6. Maybe you need a different doctor Elke. I'm not sure how it works in Germany though. Glad to hear all is well though, but you want a doctor you can communicate with for sure. And I love this page you made. What a fantastic shape and the colors pp with that dark edging. I love this. Thanks so much for joining in at AJJ with this art. It's much appreciated. Have a wonderful weekend. Hugs-Erika

    AntwortenLöschen
  7. Zunächst möchte ich dir kundtun, wi sehr ich mich freue, dass bei dir eine gesundheitliche Besserung bezüglich des augen-Infarktes eingetreten ist. Alles Gute weiterhin!

    O ja, die medizinische Versorgung nimmt immer mehr a2amerikanische " Verhältnisse2 an. Ich habe kürzlich eine ähnliche Erfahrung wie du gemacht, nämlich ist der Xaver auf einen völlig uninteressierten jungen Arzt im Krankenhaus getroffen, der ihn gar nicht richtig angeschaut hat und es auch gar nicht wollte und uns nur am späten Abend in eine ferne Stadt weitergeschickt hat(HÄTTE!). Da war ja die Krankenschwester noch kompetenter! Xaver hatte ein Stück Zwiebel verschluckt und massive Halsprobleme. Er hat es ohne weitere Hilfe dann überstanden.

    Aber deine Zeichnung hat soo schöne Farben und so ein wohltuendes Outfit!

    Ich wünsche euch gute Mietgesellen und weniger Lärm.

    Bleib tapfer und farbenfroh - aber da hab ich bei dir keine Bedenken! Grüße auch an deinen Schatz!

    Herzlich - die Dori

    AntwortenLöschen
  8. Dein Mandala ist fantastisch. Dir ein gutes Wochenende, hoffentlich ohne Lärm! Hugs, Valerie

    AntwortenLöschen
  9. Elke, bitte gib nicht auf. Löchere Deinen Arzt mit Fragen und nimm sein Schweigen nicht hin. Schade, dass Deine bisherige Hausärztin nicht mehr praktiziert.
    Ich wünsche Dir alles Gute weiterhin und auch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von Ingrid, der Pfälzerin

    AntwortenLöschen
  10. It was good that you had some good results from the doctor but it sound that it was the right thing to have your loved one with you in the consultation.
    Your pages look fantastic and I like the way you added the faces to the second piece.
    Stay safe.
    Yvonne xx

    AntwortenLöschen
  11. Ich kann mich den Vorgängern nur anschließen liebe Elke, nicht aufgeben...alles wird GUT !!
    Ich wünsche dir ein erholsames Wochenende
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Da hat Dir diese Frau einen guten Ratschlag gegeben, liebe Elke.
    Heutzutage ist es wirklich nicht einfach einen guten Arzt zu finden, aber ich finde es gut, dass Du es selbst in die Hand nimmst und nicht locker lässt. Man muss sich nicht alles gefallen lassen, und es geht um Deinen Körper und Deine Gesundheit.

    Also kämpfe bitte weiter meine liebe Elke, ich drücke Dir ganz fest die Daumen.

    Dein Art Journal schaut fantastisch aus und ich vermute, dass Du durch Deine Kunst ganz viel neue Kraft schöpfen kannst.

    Alles Liebe
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Elke,
    man muss immer mehr kämpfen in dieser Zeit und bei den Ärzten seinen
    "Mund aufmachen" sonst ist man mittlerweile auch schon hier verloren.
    Das ist wirklich ein merkwürdiger Arzt, der vielleicht seine Position
    ausnutzt, da er die Sachlage kennt und ist sich bewusst, dass die Patienten
    dennoch immer wieder kommen. Wenn es sich zuspitzt, solltest du vielleicht
    bei deiner Krankenkasse anrufen und es schildern, vielleicht hilft dir das.
    Kraftspendend sind für dich sicher deine kreativen Bilder, in denen du all deine
    Gefühle hineinpacken kannst.
    Sende dir liebe Grüße bleib tapfer und kämpfe weiterhin, es ist für dich allein!
    Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  14. First Elke I love the art and the quote. Yes, dealing with doctors is always some sort of fight. You have a wonderful day.

    AntwortenLöschen
  15. ach Elke, das mit dem Arzt ist ärgerlich. Aber Hauptsache, es geht dir etwas besser. Jetzt drücke ich dir für die Untersuchung im März beide Daumen.
    Und wegen den neuen Mietern hoffe ich, dass ihr Glück habt - und mit ihnen gut klar kommt.
    Alles Liebe
    Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  16. Very pleased to read that you had a good health report, but sorry that your new doctor doesn't communicate very well.
    I enjoyed your art.

    Sending my good wishes.

    All the best Jan

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Elke, ich wünsche dir alles, alles Gute auch für deinen Schatz.
    Über so einem Arzt, wie du ihn beschrieben hast, kann man nur den Kopf schütteln und hoffen, dass er sich sich ändert, denn das macht ja den Hilfesuchenden noch kränker als er schon ist oder sich fühlt.
    Liebe Grüße zu dir von Sieghild

    AntwortenLöschen
  18. Schön, dass es Dir inzwischen wieder besser geht, liebe Elke. Mit einem muffeligen Arzt könntest Du mich jagen. Mein Hausarzt muss unbedingt mit mir schwingen, alles andere wäre für mich nicht akzeptabel. Aber ich verstehe, dass es schwierig ist eine geeignete Praxis zu finden.

    Weiterhin alles Gute für Dich, liebe Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Elke,
    komme lieber immer wieder in Deine Mitte zurück.
    Und Auszeiten müssen vor niemandem rechtfertigt werden,
    wir sind hier nicht auf der Flucht sondern betreiben
    Freude mit Bloggen.
    Ich freue mich immer, wenn Du vorbeikommst und komme auch immer weider vorbei.
    Ich kommentiere nicht so schnell, weil ich Dich am Handy lese und nur auf dem Laptop kommentieren kann.
    Fühle Dich bitte bedacht von Ute

    AntwortenLöschen
  20. I love your art piece today Elke! I can relate to your story about your new doctor. I once went to see one who was ON HIS PHONE texting while I was in his office...

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. Verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.