Leben


Das wichtigste ist für mich im „Jetzt“ zu Leben, denn nur dort kann ich mein Sein und Wirken vollbringen um meinem letzten Lebensabschnitt das zu geben, nämlich ein zufriedenes, freies und glückliches Leben zu führen!


Translate

Samstag, 26. Oktober 2019

Das ist Lebensgefühl pur egal bei Wind und Wetter!

Auf dem Wochenmarkt habe ich und mein Schatz  zwei kleine Blumensträusse gekauft Gemüse und was leckeres, ich hatte noch paar Trauben das passte für eine Mahlzeit 
Uns so richtig Zeit gelassen ach herrlich!!!


****Das ist Lebensgefühl pur ...*****


Die Woche war so durch wachsen, mal Sonne, mal Wolken, Nebel  dauernd ging es schnell raus wenns mal gut mit uns meinte so wie gestern Abend um 17 Uhr sind wir nach Duhnen geradelt 
da ja Sturm für die Nacht an gesagt war, zu Glück fing er auch erst um Mitternacht an und er blieb bis jetzt.

Duhner Eiergrog der ist der beste!!!!




Die Häkelnadel wird geschwungen und mal schauen wo hin es mich führt ... dazwischen!






Das werde ich heute machen mal schauen was auf dem Papier herraus kommt!!!!



Ich wünsche euch ein schönes Wochenende mit Zeitumstellung
 ob kuschlig daheim oder draußen in der Natur!
 natürlich auch  allen kranken eine gute Besserung!



6 Kommentare:

  1. Liebe Elke,

    wenn ich deinen post hier lese und die feinen Bilder dazu anschaue, dann war das ein perfekter Tag voll unter dem Motto "Lebensglück". :-) Für die Seele gab es einen hübschen Blumenstrauß und für den Genuss brachtest du auch etwas vom Wochenmarkt mit. :-)
    Wunderschön maritim dekoriert hast du zu Hause und ich bin gespannt, wie das Endprodukt aussehen wird, das die Häkelnadel in Angriff genommen hat. :-)

    Liebe Grüße und ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Ja, liebe Elke, dein ganzer Beitrag ist Lebensgefühl pur; wunderschön! Tolle Fotos und schöne Sachen die du vorhast! Was häkelst du da? Wird es ein Tischläufer?
    Ich wünsche dir bei allem was du so mavchst viel Spaß und Erfolg und lasse dir liebe Wochenendgrüße hier, Delia

    AntwortenLöschen
  3. Nordisch aufregende Wetterbilder, dazu ein tolles Getränk, und eine schöne Markt-Ausbeute! So geht Leben im Norden! Die Häkelarbeit sieht bezaubernd aus. Und besonders gefallen mir auch die guten Wünsche am Ende des Beitrags!!!

    AntwortenLöschen
  4. Schleckermäulchen und Kreativengel, alles an einem Wochenende, na dann einen schönen Wochenstart mit vielen Farben, genug Wolle und anscheinen immer mal wieder einen Eierpunch

    AntwortenLöschen
  5. Dein Einkauf am Wochenmarkt macht Lust auf Nachmachen :-)
    Und den Duhner Eiergrog würde ich auch gerne probieren.
    Wir hatten Morgens jetzt auch manchmal Nebel. Ich mag diese Stimmung - und auch deine Fotos. Der Nebel hat immer etwas Geheimnisvolles an sich.
    Deine Häkelarbeiten gefallen mir sehr gut - und auf dein fertiges kreatives Bild bin ich auch schon gespannt.

    Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elke,
    das hast Du weider so schön geschrieben, und Deine Bilder, ja, die zeigen Lebensglück pur!
    Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. Verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.