Leben


Das wichtigste ist für mich im „Jetzt“ zu Leben, denn nur dort kann ich mein Sein und Wirken vollbringen um meinem letzten Lebensabschnitt das zu geben, nämlich ein zufriedenes, freies und glückliches Leben zu führen!


Translate

Donnerstag, 24. Juni 2021

Lebensprung

 Das Thema nahm ich auf weil es mir wichtig immer war 

Mein Lebenssprung begann als ich alles verändern wollte

Perfekt war es nicht gleich sondern nach und nach erkämpfte ich es
Heute wenn ich so vor mich hin denke 

Das beste zu erst war dass ich meine Kinder bekam und für sie erst an fing zu kämpfen
Das letzte Beste war dass ich ein wahrer Freund fand und später mein Lebenspartner wurde!
Heute kämpfe ich mit mir selber um den Alltag mit meinem Lebenspartner so viele wie möglich harmonisch zugestalten. 

Gestern hörte ich ein Gespräch wie man richtig streitet das war so interessant, 

Da ging es hinterfragen den Gegenüber und neugierig zufragen was er meint und wie, so sollte man streiten!
Eine andere Meinung zulassen und miteinander reden. Mir wurde klar dass ich es richtig mache wenn ich was nicht verstehe nach zu fragen, um es zu verstehen und meine Meinung dazu zu sagen können. Mein Gegenüber ist manchmal ungeduldig ich habe es dir doch jetzt erklärt schon.Doch einem Kind muss man es auch mehrmals erklären und so kann ich es auch fordern von meinem Lebenspartner.Ich habe viele Innenpersonen in mir und die fragen auch noch nach. Streit gibt es nur wenn was so dastehen bleibt in der Luft und keiner versteht was gemeint wurde. Mein Lebenspartner sagte als ich es ihm erklärte als wir das zusammen an schauten im Fernshen. So ist es manchmal auch bei uns. So meinte er entschuldige für seine Ungeduld ich mach es das nächste Mal anders. Ist das toll, ich fühlte mich manchmal schuldig dass ich was falsch mache. Früher als Kind durfte ich nichts fragen und wenn ich es tat bekam ich eine Backfeige oder schlimmeres. Angemeckert, halt den Mund du hast hier nichts zu melden du Göre, eingesperrt. Ich habe lange gebraucht dass ich Fragen darf egal wo wenn ich was nicht wusste und nicht verstand. Das ist  auch ein Lebenssprung der Qualität meines Alltagsleben. Ich werde mir niemals den Mund verbieten lassen um was zu fragen. Das habe ich mir immer geschworen. Das konnte nämlich mein frührere verstorbenen Ehemann auch zu gerne mir den Mund zu verbieten oder keine Antwort zu bekommen.

So springe ich gerne weiter in meinem Leben und immer wieder von vorne, wenn ich was verändern möchte an meinem Verhalten das positiver sein sollte. 








 Rain´s Thursday Art Date -Thema jump

Art-Jounal Journey-Thema Butterflies

Herzliche Grüsse Elke

  

24 Kommentare:

  1. Hallo liebe Elke, war lange nicht hier! Schön, dass du in deinem Leben immer wieder nach vorne springen und etwas zum Positiven verändern kannst! Hab einen wunderschönen Tag!

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Elke. Deine Kunst ist wieder von Feinsten, und die Farben wunderbar. Deine gute Ratschläge fürs Streiten sind sehr weise, so oft sind wir einfach beleidigt und geben auf, statt zu hinterfragen und versuchen den Anderen zu verstehen. So kommt man bestimmt gut durchs Leben. In meiner Kindheit war's auch anders, wir hatten zu akzeptieren und nicht fragen order klagen! Es freut mich, dass du jetzt so einen wunderbaren Lebenspartner hast! Dir einen schönen Tag, Alles Liebe, Valerie

    AntwortenLöschen
  3. Your art is amazing as always Elke! You have a great life mantra too.
    Alison xx

    AntwortenLöschen
  4. I like that phrase Leap in Life. I think we all take them too, for various reasons and at different times. I love how you showed that in your art. Another very cool piece. And thanks for sharing your story and joining us for Mia's challenge at AJJ. Hugs-Erika

    AntwortenLöschen
  5. It's so good that you are happy now, Elke.
    I agree with Valerie, your art is top class.
    This is a very original piece with the "jump into life" theme and I enjoyed seeing every one of the variations here.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elke,

    deine Malereien sind wieder, wie könnte es auch anders sein, wunderschön. :-)
    Toleranz, Respekt, Zuhören sind Eigenschaften, die man nie aus den Augen verlieren darf, sei es nun in der Partnerschaft oder im menschlichen Miteinander allgemein.
    Fragen stellen ist etwas ganz Natürliches, auch wenn man manchmal mehrfach nachfragt und der Gegenüber sollte auch gewillt sein, sie zu beantworten.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elke, das hast du sehr schön beschrieben mit deinen ehrlichen Worten. In meiner Kindheit war es genau so gewesen! Das wichtigste ist, dass man anderen Menschen zuhört und gemeinsam Lösungen findet. Es freut mich sehr für dich dass du mit deinem neuen Partner glücklich bist. Ich gehe auch einen neuen Weg und werde zu meinen Enkeln ziehen, da ich als Oma gebraucht werde. Im Schwarzwald habe ich allein gelebt und im Alter ist es besser wenn man der Familie nah ist.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Ganz lieben Gruß
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. wow!!! lovely responses Elke

    much❤love

    AntwortenLöschen
  9. ...I love the rainbow of colors.

    AntwortenLöschen
  10. Wonderful post on Jump, so important to communicate, but it seems we have to learn this skill sometimes.

    AntwortenLöschen
  11. Lebensprung ist der richtige Name für diesen Beitrag. Die Erlebnisse in der Kindheit kann man nie ganz vergessen; das Unterbewusstsein bewahrt sie auf und ab und zu kommen sie wieder in Erinnerung.
    Gut, dass Du Deinen persönlichen Lebensprung in ein glückliches Leben gefunden hast.
    Wenn der nächste Sprung ansteht, wage es einfach, denn das Leben kann bunt und schön sein.
    Liebe Grüße von Ingrid, der Pfälzerin

    AntwortenLöschen
  12. wonderful post in so many ways Elke :)
    Love your final artwork a lot.

    AntwortenLöschen
  13. Oh you are such a dear person with so many positive thoughts and creative ways to express them. I love your approach to not arguing, but simply asking curiously ...what a brilliant and yet so simple solution to avoiding bad feelings. And you, for sure, are a master at it. Your drawings of the "Life Jump" are gorgeous . I always walk away from my visits with you with the feeling I have learned a new and better way to be me. You are a gift that I truly appreciate ...

    Andrea @ From the Sol

    AntwortenLöschen
  14. Elke,

    Lovely post! I think we should all leap into life changing what we can and embracing what we can't while finding happiness in everything around us the best we can. I love your art and the various versions. The third one might be my favorite color scheme - nice job!

    AntwortenLöschen
  15. Elke this is simply stunning.

    AntwortenLöschen
  16. What a lovely post, very well done.

    All the best Jan

    AntwortenLöschen
  17. Ein wieder wertvoller Post und ehrlich und herrlich "untermalt"!!

    Tolle Kommentare!

    Das Nachfragen in der "Streit-Technik" ist so ein wichtiger Tipp!

    Mal hab ich mit meinem Mann gestritten, und unser 1.sohn bekam die entwicklung gerade vomn der diskussion mit. Er studierte gerade Pädagogik. Er sagte: nicht richtig ist es, wenn ihr sagt: Du nimmst mir Platz weg 8z.B. in der küche9, sondern eine ich-Botschaft aussenden: "Ich habe etwas wenig Platz." Wir probierten es aus. es hat funktioniert1 Es ist sozusagen reine Technik oder wie ein gutes Handwerk, wenn man streitet, also, verschieden denkt und dann einen gehbaren Weg sucht.

    Es tut mir leid, dass du als Kind so unterdrückt worden bist. Aber es sollte nicht so bleiben, wie wunderbar! Manchmal rede ich dem Kind oder der Jugendlichen Dorothea gut zu und mache ihm Mut. Oder ich höre darauf, was ihr Schutzengel zu ihr gesprochen hat, damals. das ist faszinierend. er sagte mal: gräme dich nicht, du wirst eine Herde mit großen Tieren selbständig verwalten - und Ähnliches. Kinder können so große Sorgen haben, und keiner meint das und meint, sind ja nur Kinder - - -

    AntwortenLöschen
  18. Du hast deine Lebenseinstellung wieder wunderbar kommentiert und mit deiner Malerei zauberhaft dekoriert.
    LG zu dir von mir

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Elke

    ich finde es so klasse, wie Du von Deinem Lebenssprung erzählst, eingerahmt von Deinen wunderbaren Malereien, die Dir wahrscheinlich sehr helfen, alles zu verarbeiten.

    Es ist so wichtig, dass Du Deinen Weg gefunden hast, lass Dich nicht unterkriegen !

    Herzliche Grüße und alles Liebe
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Elke, Du machst es genau richtig, nur nicht den Mund verbieten lassen und auch nachfragen macht Sinn!Ich musste als Kind auch meinen Mund halten, in meinem Leben habe ich gelernt mich zu wehren und nicht zu schweigen. Da kann es auch mal laut werden. Schön wie Du deine Geschichte in Deinen Bildern ausdrückst.Lasse Dir nichts gefallen und gehe Deinen Weg wie Du willst, weiter. Alles Liebe für Dich, Klärchen

    AntwortenLöschen
  21. Sei Du selbst liebe Elke,
    ein Sprung in das Leben ohne negative Einflüsse ist erfüllend.
    Nicht verbiegen lassen von anderen Menschen und mit den richtigen
    Worten sich wehren, das ist ein guter Weg auf dem Du Dich befindest
    und so wunderbar auch mit Deinen Bildern ausdrückst. Du bist Du, bleibe
    so wie Du bist...
    Liebe Grüße zu Dir, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  22. I loved reading this Elke. It's very relevant to me, how to argue. I think that understanding is the key, as well as patience and always remembering it's okay to disagree, but not okay to "hit below the belt", show anger and hurt someone just because they don't understand what you mean. Well said on your part! I too am no longer "shutting up". I did that for many years and all it caused me was anxiety and digestive problems. I speak my mind now, in a kind way, no matter the consequence. I love your Jump! art! :) ♥

    AntwortenLöschen
  23. You have created a marvelous entry with your thoughtful words and art. Such important words from you and I love that you also shared this with us at Art Journal Journey. I'm glad you learned how to speak your mind when it was needed. Really lovely thoughts.

    AntwortenLöschen
  24. A wonderful page Elke and to read your post was thought provoking in every way. Thank you for sharing your art with us at Art Journal Journey.
    Stay safe.
    Yvonne xx

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. Verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.