Leben


Das wichtigste ist für mich im „Jetzt“ zu Leben, denn nur dort kann ich mein Sein und Wirken vollbringen um meinem letzten Lebensabschnitt das zu geben, nämlich ein zufriedenes, freies und glückliches Leben zu führen!


Translate

Samstag, 25. September 2021

Krabbenkutter und andere Boote, Schiffe

Das sind Fotos von Anfang September, 3 Krabbenkutter waren an der Fahrrinne unterwegs mit ihren schleppenden Netzen










viele Menschen waren unterwegs an diesem schönen Tag 


 











Im Hintergrund Schlweswig-Holstein Büsum mit seinem Hochhaus und Windräder

Das Watt mit im Hintergrund die Insel Neuwerk! 
Viel Betrieb mit Schiffen war es aber auch viele Zugvögel ob gross oder klein, das zeige ich ein anderes Mal euch!
Der erste Herbststurm und eine kleine Sturmflut war da aber nichts passiert. Da hatten wir hier schon andere Herbststsürme, mal schauen wie es in den nächsten Monaten zu geht.  

Schönes Wochenende wünsche ich euch und passt gut auf euch auf!
🌞🌂⛅Herzliche Grüsse Elke 🌊🌈⛆



14 Kommentare:

  1. Schöne Fotos, liebe Elke! Ich hab nie Krabbenkutter mit den Schleppnetze gesehen - wir haben keine Krabben im Rhein! Aber ich liebe es auch hier die Schiffe und Vögel zu beobachten. Ich freue mich auf die Fotos der Zugvögel! Dir ein schönes Wochenende, Alles Liebe, Valerie

    AntwortenLöschen
  2. Extrem schöne Aufnahmen! Ich spüre die Luft! Ich liebe diese Meeresbläue und die weißen Feen als Wellen auf dem windbewegten Wasser! Und die Schiffe sind richtige Persönlichkeiten!

    Toll! Danke!!

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Fotos, beim ersten Foto dachte ich zunächst....was ist das denn? Dann erst sah ich es, dass es Netze waren die links und rechts rausstanden. Im Hintergrund bei einigen Bildern kann man auch die Windräder gut erkennen, da gibt es ja viele davon.
    Schönes Wochenende wünsche ich Dir ♥
    Liebe Grüße
    Morgaine

    AntwortenLöschen
  4. Wow, what amazing photos! Loved seeing the shrimp cutter 😀. Wishing you a wonderful weekend dear Elke! Hugs Jo x

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe mir den Wind virtuell um die nase wehen lassen, das tut gut. Hoffentlich werden nur Krabben gefischt, die ich auch gerne mag. Oft gibt es ja viel Beifang.
    Schon gewaltig, die Kutter auf dem Meer. Auf die Vögel freue ich mich schon!
    Ich hoffe ich kann meine Pause bald beenden, noch geht es nicht, aber eine Nachricht werde ich schicken.
    Liebe Grüsse, Klärchen

    AntwortenLöschen
  6. Danke für die Sehnsuchtsbilder, liebe Elke. Im Winter werden wir wieder an die Nordsee fahren. Ich freue mich riesig.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  7. Wow Elke these are great shots. Have a wonderful day.

    AntwortenLöschen
  8. Danke wieder für die schönen Aufnahmen. Das ist schon toll, wenn man am Samstag abend mal kurz in den Norden hüpfen kann und sich zu einem Spaziergang an der Nordsee aufmachen kann :-)

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag - und eine gute neue Woche.
    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  9. Deine Kunst im vorherigen Post ist bunt, voller Freude. Und hier der Ausflug an die Küste einfach erfrischend und bestimmt auch unterhaltsam. Die Herbststürme kommen bald. Es gilt schöne Momente zu sammeln.

    Liebe Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
  10. Ich bekomme gerade Meerweh, liebe Elke! Aaah.. ich will auch! So schöne Impressionen! Und es gab schon Sturm? Herrje.. der Herbst ist wohl doch schon da! Liebe Grüße und einen guten Start in die letzte Septemberwoche, Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hi Elke, I just wanted to thank you so much for your sweet comment on my last blog post. I felt the love and support and it meant a lot. ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  12. Yes, Autumn is here!
    Our weather has become more changeable.

    I enjoyed seeing your photographs.

    All the best Jan

    AntwortenLöschen
  13. Wie schön liebe Elke, dass du so viel Motive gepostet hast ,da fühlt man sich gleich mittendrin.
    Herrlich am Meer.
    Liebe Grüße zu dir von mir

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. Verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.