Leben


Das wichtigste ist für mich im „Jetzt“ zu Leben, denn nur dort kann ich mein Sein und Wirken vollbringen um meinem letzten Lebensabschnitt das zu geben, nämlich ein zufriedenes, freies und glückliches Leben zu führen!


Translate

Sonntag, 22. März 2020

Die Blumenfrau!

Sie war verliebt in den Frühling!
Zwischen Winter und Frühling war es eine Zeit des wartends für sie.
Sie sah die leere Pflanze immer zu an und dachte o wie wäre es schön dich mit voller Blüte zu sehen meine liebe Frühlingsblume!
Bald wird es so weit sein nur noch einige Tage.
 Der Morgen ist schon heller und der Tag wird länger.
Sie mochte nicht diese dunkle Welt ohne den Blumen und den blühenden Bäumen
Sie mochte nicht vom Treibhaus Blumen kaufen.
Nein, sie wollte die wo aus der Mutter Erde heraus wachsen direkt von ihrer Hand die Zwiebeln rein gelegt unter der Sonne, dem Tageslicht!


Die Tulpen waren ihr jetzt so ins Herz gewachsen, dass sie gleich viele verschiedenen Farben der Tulpenzwiebeln in die Erde steckte!
So erfreute sie sich und freute sich so das sie rote Bäckchen bekam.
In all den Farben wuchsen sie empor aus der Erde.
So konnte der Frühling anfnagen und noch anderes erblühen lassen wie die Bäume .
Ach es roch so herrlich, was gab es schöneres seufzte ihr Herz.
So rief sie,  danke dir liebe Natur für dieses Schauspiel jedes Jahr
den Frühling kommen zu sehen!
Du Frühling bist meins und alles andere was nach dir kommt wie der Sommer und Herbst!
Der Winter friert mir zu sehr, doch ich zünde ein Licht an um dich Muttererde zu ehren auch in dieser spärlichen Zeit die du die Stille und in sich ruhende Zeit zu haben darfst, um die Kraft ,wieder auf´s Neue da zu sein!















so verwandelt es sich alles in eine bunte Welt!





verlinkt
Art-Journal Journey

Ich wünsche euch eine gute Zeit um dieses gut durch zustehen
es soll sein wie es ist und wenn jeder sich dran hält wird es auch anders werden.
Die Singvögel zwitschern mehr wie vorher, sie haben mehr Platz da nicht so viele Menschen unterwegs sind. Das ist das schöne daran.
Passt auf euch auf und bleibt gesund!



20 Kommentare:

  1. ...spring indeed is a special time of year. Take care and be safe.

    AntwortenLöschen
  2. Das hast Du sehr schön erzählt, wie sie sich auf den Frühling freut und auf die Tulpen, wenn sie endlich aufgehen nach einer langen dunklen Winterzeit, wie die Farben anfangen aufzuleben. Und mir gefällt, dass sie keine Blumen aus den Geschäften kaufen mag, nein, dann lieber die Kargheit der Winterzeit aushalten und umso mehr sich der neuen Saison öffnen. Und das spricht mir auch aus dem Herzen, dass der Frühling ja den Sommer und den Herbst und den Winter nach sich zieht, und jede Jahreszeit hat ihren Sinn - - auch der Winter ist wichtig, um Neues entstehen lassen zu können.

    Das Mädchen im Spitzenrock ist sehr lieb und anrührend, in allen Variationen, in denen seine Gefühle untermalt, betont, herausgehoben werden.

    AntwortenLöschen
  3. I love spring like your flower woman!

    AntwortenLöschen
  4. Just lovely spring lady and flowers, Elke.
    Stay safe and healthy my friend xx

    AntwortenLöschen
  5. I am with her - I don't like the dark world without flowers either. The good thing about it is that it kills bugs - lol. Love the flowers and how she transformed in your various versions. Super well done and lovely thoughts.

    AntwortenLöschen
  6. Wonderful pages and the lady of spring looks so beautiful, I love all the fantastic versions you share. Thank you for joining us and Eileen's theme at Art Journal Journey.
    Stay safe and keep well
    Yvonne xx

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elke,
    Deine Blumenfrau sieht einfach bezaubernd aus. Frühlingserwachen pur!
    Guten Wochenstart und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  8. Deine Tulpengärtnerin in ihrem wunderschönem Küchenrollenkleid finde ich einfach zauberhaft! Und so schöne Variationen und Fotos und Worte!

    Hab eine feine neue Woche!
    Ich kann mir vorstellen, dass das bei Euch schwieriger ist mit den vielen Touristen,
    bitte pass gut auf Dich auf liebe Elke!

    Liebe Grüße von Susi

    AntwortenLöschen
  9. ach Elke, das ist wieder so schön geschrieben, und die Tulpenfrau gefällt mir in allen Varianten sehr gut - ganz besonders auch der schöne bunte Hut :-)

    Ich wünsche euch auch, dass ihr gut durch diese Zeit kommt.
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  10. Hi Elke. This is just a beautiful post. Your art is amazing. I hope you are safe and doing well.

    AntwortenLöschen
  11. Beautifully told your story Elke,so beautiful your flower women.
    colorful flowers we go to the softness of Spring!
    Elke, take care of your health.
    Greetings Christiene

    Mooi verteld jou verhaal Elke,zo mooi jou bloemenvrouwen.
    Kleurige bloemen gaan we de zachtheid van de Lente tegemoet!
    Elke, pas op je gezondheid.
    Groetjes Christiene

    AntwortenLöschen
  12. She's simply charming and lovely words to go with her. I love how you've created the different shades and moods with the changing colours. Thanks so much for your visit - much appreciated.
    Alison x

    AntwortenLöschen
  13. Deine Fruehlingsgaertnerin ist allerliebst, liebe Elke! Fruehling ist immer so wunderschoen, es gibt Tag fuer Tag Neues zu sehen, einfach inspirierend, wie deine Geschichte und Bilder. Danke dafuer. Viel Spass beim Radfahren und bleibe gesund! GlG, Valerie

    AntwortenLöschen
  14. Wonderful positive post in these depressing times.

    AntwortenLöschen
  15. I'm loving your springtime gardener and words dear Elke! So beautiful and heart warming 😀. Take care and sending happy wishes! Hugs, Jo x

    AntwortenLöschen
  16. Diese Zeiten brauchen Blumen und Märchen DANKE

    AntwortenLöschen
  17. I love your spring lady, Elke. Thank you for sharing her at Art Journal Journey and for all your support of my theme this month.

    Stay safe and well.

    Eileen xx

    AntwortenLöschen
  18. How clever you are Elke, with your paintings, collage, and photographs. A real delight to see your Spring Lady, she's beautifully created. A really happy sight xx

    AntwortenLöschen
  19. I absolutely ADORE your mother earth. I love, love her skirt. It looks like handmade paper. I also like all the ways you changed it in your software program. Thanks for once again joining us at Art Journal Journey. This is a very creative and fun post.

    AntwortenLöschen
  20. so süß die kleine Dame
    jaa.. der Frühling ist da
    und man kann und darf ihn genießen trotz allem

    pass gut auf dich auf

    Rosi

    AntwortenLöschen

Ich bedanke mich für euer Interesse und eure Kommentare hier ganz herzlich. Verboten auf diesem Blog: Werbung, Spam, sowie persönliche Angriffe auf Schreiber/innen

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.